Mittwoch, 20. Juni 2012

~ erste Schritte... ~



...im Umgang mit Werkzeug.....

 

..durch diese Inspiration... 
wurde


..aus diesem Teil....eine Unterlage von einem zerbrochenen Gehörn aus dem Jagdzimmer meiner Eltern..immerhin von 1944 (steht auf der Rückseite)....
 ein Haken für die alte Handtasche meiner Oma...
...für mich ein crossover sozusagen, denn die Jagdtrophäe stammt von den Großeltern väterlich
 und die Tasche von der Oma mütterlich....
ich kann mich noch gut daran erinnern, daß meine Oma diesen Fastkoffer benutzte
..innen riecht sie auch noch nach ihrem Parfüm...


..sorry für die schlechte Bildqualität, aber der Platz, 
an dem die Tasche hängt ist ziemlich dunkel, und es wurden keine besseren Fotos....

how to make:
Holz von allen Nägelchen befreit
Löcher mit Holzkitt verschmiert
abgeschmiergelt
mit schwarzer Farbe eingesprüht
Haken drauf geschraubt
Fertig!!

Mittwoch, 13. Juni 2012

~ Kissen ~

..bei meiner Ma gefunden...


...eine altes Kissen von meiner Oma mit Richelieu-Stickerei...

...musste an einigen Stellen geflickt werden...

...und es gibt auch ein kleines Loch an exponierter Stelle...

...habe einen Moment überlegt, es dann aber so gelassen, ist schließlich uralt...

...meine Oma hatte schon tolle Sachen...

...bin gespannt, was da noch so alles auftaucht....


..das Innenkissen ist ein schon etwas fadenscheiniges Seidenkissen, 
was ich nur zu dem Zweck aufgehoben hatte, um den Reißverschluß rauszutrennen..


..also, hat sich mal wieder bewahrheitet, NIX wegschmeissen....